fbpx

START   |   UNTERKÜNFTE   |   UMGEBUNG   |   ANFAHRT   

ENTDECKE

LOSHEIM AM SEE

ABWÄRTS SCROLLEN

DAS PARADIES SO NAH

Urlaub im eigenen Land – das ist nicht nur in Corona-Zeiten eine gute Idee. Schon vor Corona verbrachten rund 34 % der Deutschen ihren Urlaub in Deutschland, im Corona-Sommer 2020 waren es sogar 56 %. Und das ist natürlich nicht verwunderlich: Die unsichere Lage in vielen Reisegebieten, das Gesundheitsrisiko der Pandemie, aber natürlich auch die Schönheit der deutschen Urlaubsziele sorgten für einen regelrechten Boom des Inlandstourismus. Aber auch unter normalen Bedingungen zeigt sich dieser Trend seit einiger Zeit, denn Urlaub im eigenen Land ist auch gut fürs Klima.

Der 31 Hektar große Badesee in Losheim bietet viele Freizeitmöglichkeiten für Jung und Alt. Es gibt eine Liegewiese, Wassersportmöglichkeiten, eine Wasserrutsche und einen Sprungturm. Egal für was du dich entscheidest, hier steht der Spaß im Vordergrund. Nutze das schöne Wetter für eine Tretboottour, nimm an unseren Stand-up-Paddle-Kursen teil, oder erkunde einfach den See und genieße einen Kaffee in einem der Restaurants.

Wenn du die Natur liebst, dann bist du im Naturpark Saar-Hunsrück bestens aufgehoben. Dort ist die Natur- und Kulturlandschaft vielfältig mit ihren ausgedehnten Waldgebieten, artenreichen Wiesen, Hecken und Höhenzügen im Freien, den Fluss- und Bachtälern, Hangbrüchen (Mooren) und den charakteristischen Felsformationen.
Zahlreiche Pflanzen und Tiere finden darin ihren Lebensraum. Von den Höhen des Hunsrücks bis zu den sonnigen Weinbergen an Mosel, Saar, Ruwer und Nahe.

.
.
Tretbootverleih-Stausee-Losheim-21_Manuela-Meyer-1
.

ENTDECKE LOSHEIM

.

SAAR-HUNSRÜCK NATURAL PARK

Ob für Groß oder Klein, der Naturpark Saar-Hunsrück bietet viele Möglichkeiten, die Landschaft der Region auf vielfältige Weise zu entdecken. Für Kulturinteressierte gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Museen, die beispielsweise über die traditionelle Vergangenheit der Gegend informieren.
Nicht nur für Gäste der Region, sondern auch für heimische Wanderer und Naturfreunde bieten die touristischen Routen ein ideales Freizeitvergnügen.

sonstiges-handstand-see-sonnenuntergang-1600×1200-1

DRAUSSEN AM SEE - OUTDOOR FESTIVAL

Spüre die grenzenlose Natur und lass einfach die Seele baumeln. Es ist deine Wahl! Bevorzugst du Yoga am See, während du dem Wind in den Wellen lauschst? Oder der Adrenalinschub, wenn du beim Trailrunning über einen knorrigen Ast springst?
Sei dabei und erlebe das Outdoor-Festival mit all seiner Vielfalt, seinem Abenteuer, seiner Action und seiner Entspannung – draußen am See.

.

SAARSCHLEIFENLAND

Das Saarschleifenland ist in jeder Hinsicht eine Premium-Wanderregion. Der beste Fernwanderweg Deutschlands, mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnete und hoch bewertete Rundwanderwege oder Premium-Spazierwege für kurzes, aber abenteuerliches Wandervergnügen bieten ein einzigartiges Wandererlebnis. Angrenzend an unser Camp befinden sich zwölf zertifizierte Premium-Wanderwege, die zu Ausflügen in die beliebte Wanderregion „Saar-Hunsrück“ einladen.

DIREKT NEBENAN

.

LUXEMBURG UND FRANKREICH

Wir befinden uns in der Nähe von Luxemburg und Frankreich. Die Stadt Luxemburg mit ihren alten Vierteln und Befestigungsanlagen wurde 1994 aufgrund der außergewöhnlichen Erhaltung der weitläufigen Befestigungsanlagen und der Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und ist sicherlich einen Besuch wert.

.

TRIER

Trier kann viele Titel in sich vereinen: älteste Stadt Deutschlands, Zentrum der Antike, Touristenmagnet, Großstadt und Hauptstadt. Warte - Hauptstadt? Aber sicher. Zumindest dann, wenn du dich gut 1700 Jahre zurückversetzen lässt. Trier war damals eine der vier Hauptstädte des römischen Reiches, Kaiserresidenz, Weltmetropole, Handels- und Finanzzentrum.

.

SAARBRÜCKEN

Aufgrund seiner Größe ist Saarbrücken eine Stadt der kurzen Wege. In keiner anderen Landeshauptstadt liegen Einkaufsspaß, kulturelle Angebote, hervorragende Restaurants und Szenekneipen so nah beieinander. Mit einer lebendigen Kultur- und Kunstszene, zahlreichen Konzerten, Festivals und einem vielfältigen Nachtleben ist Saarbrücken eine echte Erlebnisstadt.

.

MUSEUMSBAHN

Der Museumsbahnverein dampft wieder im Hochwald! Mach eine Fahrt in einem der vielen alten Züge. Auf dem Abschnitt zwischen dem großen Wald und der Dellbornmühle kann die Dampflok 34 wieder ihren Dienst verrichten.

TIERISCHE NACHBARN

Wildkatzen leben hier vereinzelt in großen zusammenhängenden Waldgebieten. Sie sind in Deutschland selten geworden, kommen aber im Hunsrück noch vor.
Sehr scheu und auf jede Störung reagierend, leben Wildkatzen als Einzelgänger, die nur zur Paarungszeit zusammenkommen.

Eine Besonderheit des Naturparks ist der Biber, welcher an den Lebensraum Wasser gebunden ist. Im saarländischen Teil des Naturparks wurden Biber nach der vollständigen Ausrottung des größten europäischen Nagetiers an zwei Flüssen (aus dem Elbgebiet) wieder angesiedelt: an der Ill und im Noswendeler Bachtal.
Biber leben gesellig in Familien in ihren selbstgebauten „Burgen“, wie die Dämme aus Ästen und kleinen Bäumen genannt werden.

Die größte europäische Eulenart gehört zu den sogenannten „Ohr-Eulen“, wobei die als Ohren bezeichneten Federbüschel nichts mit den eigentlichen Ohren zu tun haben.
Die Eule wiegt bis zu 5 kg – allerdings nur die Weibchen, die Männchen sind etwa ein Drittel kleiner, weshalb sie auch „Terzel“ genannt werden.

Noch stärker gefährdet ist ein anderer Luftjäger, der Wanderfalke. Als „Luftjäger“ (er tötet seine gesamte Beute im Flug) ist der Wanderfalke nicht an einen speziellen Lebensraum gebunden, sondern benötigt Felswände als Nist- und Brutplatz.
Gebiete mit reicher Vogelpopulation werden bevorzugt (Vögel bis zur Größe von Enten sind beliebte Beute).
Allerdings meidet der Wanderfalke geschlossene Wälder. Bei einer Wanderung auf dem Kaiserweg entlang der Saar-Steilhänge bei Mettlach besteht mit etwas Glück die Möglichkeit, Wanderfalken zu sichten.

AB WANN KÖNNT IHR EUCH EINE AUSZEIT GÖNNEN?

Glamping am See an zu Pfingsten? Kein Problem! Wir öffnen unser Camp für das Pfingstwochenende. Natürlich beobachten wir die Entwicklungen sehr genau und treffen verantwortungsbewusste Entscheidungen. Eure Sicherheit steht an erster Stelle. Sollte Ihre Reise aufgrund gesetzlicher Pandemiebestimmungen nicht möglich sein, erstatten wir euch den vollen Betrag.

Urlaub in Zeiten von Corona
Reiserücktritt & Rechtliches

Glamping ist die perfekte Antwort auf die Abstandsgebote und Hygienevorschriften, die uns wohlmöglich auch im kommenden Sommer begleiten werden. In unserem DOMO CAMP sorgen wir dafür, dass alle notwendigen Maßnahmen getroffen werden, die einen erholsamen und sicheren Urlaub gewährleisten.

Sollte aufgrund von gesetzlichen Pandemie-Bestimmungen deine Reise nicht möglich werden, erstatten wir 100% des Betrages

ANFAHRT

Losheim am See liegt zwischen dem Naturpark Saar-Hunsrück und dem Westrand des Hochwaldes Schwarzwald im Dreieck des Saarlandes.
Mit dem Auto erreichbar über die A1, ab Bahnhof Losheim sind es ca. 3,2 km bis zum Campingplatz.

ADRESSE:
Zum Stausee 210
66679 Losheim am See

Kontakt:
losheim@domo-camp.org
(+49) 176 346 25 039

FÜR UNSEREN NEWSLETTER ANMELDEN